• Leicht. Flexibel. Dicht.

    Die Kunststoffbahn als
    Dach- und Dichtungsbahn

  • DUD veröffentlicht
    Technische Fachregel

    Sonderdrucke können kostenfrei direkt beim DUD (info@dud-ev.de) bezogen werden.

  • News – aktuelle
    Branchen-Infos

Mit Kunststoffbahnen bauen Sie zuverlässig und beständig

Kunststoff hat viele Eigenschaften, die ihn zum perfekten Werkstoff für Dach- und Dichtungsbahnen machen. So sind Kunststoffbahnen beständig, biegsam und wasserundurchlässig. Die Flexibilität, Leichtigkeit und Farbvielfalt des Stoffes bedeutet für Planer und Architekten maximale Gestaltungsfreiheit. Die einfache, einlagige Verlegung und sehr gute Schweißbarkeit wiederum ermöglicht Dachdeckern ein effizientes, wirtschaftliches und schnelles Arbeiten.

Vorteile von Kunststoffbahnen

Wirtschaftlich

Flexibel

Umwelt-
freundlich

Kunststoffbahnen in der Anwendung

Als Dachbahn

Als Dichtungsbahn

Kunststoffbahnen kommen vielerorts zum Einsatz: Flach, leicht oder stark geneigte Dächer, Schwimmbad- und Teichbau, Tunnel- und Behälterbau, Bauwerksabdichtung, Gründachabdichtungen sowie die Sanierung von Altdächern sind nur einige der vielseitigen Anwendungsfelder.

DUD e.V.
Industrieverband der Produzenten von Kunststoff-Dach- und Dichtungsbahnen

Als Verband der führenden Hersteller von Kunststoffbahnen für Dach- und Bauwerksabdichtung setzen wir uns seit 1978 für eine gemeinsame Berichterstattung ein. Die fachliche Information der Branche steht dabei im Vordergrund. Daneben sind Normierung und gemeinsame Weiterentwicklung des Branchenstandards für uns ein zentrales Anliegen. Wir arbeiten zusammen daran, das gesamte Potenzial dieses spannenden Werkstoffes mit all seiner Form-, Farb- und Anwendungsvielfalt sichtbar und nutzbar zu machen.

Referenzen

Foto: Gerbes Dächer

Grundschule Sulingen

Grundschule Sulingen

ca. 2.500 m2EPDM

Foto: Sven Tornow

Gradierwerk Kevelaer – Meeresbrise am Niederrhein

Gradierwerk Kevelaer

ca. 500 m2EVA

Foto: Jens Schwarck

Rheinturm Düsseldorf – Neuer Glanz in 180m Höhe

Rheinturm Düsseldorf

ca. 135 m2PVC

Flughafen München – Wartungshalle 3

Flugzeugswartungshalle 3, Flughafen München

ca. 30.000 m2FPO

Velodromo Fassa Bortolo – Radrennhalle in Montichiari, Lombardei, Italien

Velodromo Fassa Bortolo di Montichiari

ca. 7.600 m2FPO

News

Foto: v.li.: U.Siepe, C. Birck

BMI Group: Wechsel in der Geschäftsleitung

Christian Birck folgt auf Ulrich Siepe Nach einer langen und erfolgreichen Karriere hat sich Ulrich Siepe, Geschäftsführer der deutschen BMI Unternehmen entschieden, die Gruppe zu verlassen.
DUD Technische Fachregel

Technische Regel

Der DUD veröffentlichte seine Technische Regel „Abdichtung genutzter und nicht genutzter Dächer mit Kunststoff- und Elastomerbahnen“.

DUD-Technik: Verlege- und Produktvideos

Neu: Bewährte Praxistipps direkt vom Hersteller
Profitieren Sie direkt von der Erfahrung und Beratungskompetenz der führenden deutschen Kunststoffbahnen-Hersteller, die sich im Industrieverband Kunststoff-Dach- und Dichtungsbahnen DUD e.V. zusammengeschlossen haben.

DUD-Technik
Praxistipps direkt vom Hersteller

In der Rubrik “Praxis” finden Sie jetzt neu Verlege- und Produktvideos: Hier verraten Ihnen unsere Mitgliedsunternehmen wertvolle Praxistipps für verschiedene Anwendungs- und Ausführungsarten zur Abdichtung mit Kunststoff- und Elastomerbahnen.
Einfach anklicken, ansehen und ausprobieren!

DUD-Technik – Verlegevideos

Downloads

Als Verband versorgen wir Sie mit dem nötigen Fachwissen rund um das Thema Kunststoffbahn. Wir legen wichtige Leitlinien fest zur Herstellung und Verlegung. Hier finden Sie die wichtigsten Dokumente als Downloads.